Leni

Deutschdrahthaar Hündin im Alter von 10 Monaten
Deutschdrahthaar Hündin „Leni“ im Alter von 10 Monaten

 Als Jägerin befand ich mich in einem ziemlichen Dilemma.
Ich will meinen Hund nicht auf die herkömmliche Art zur Brauchbarkeit und VGP führen, sondern möglichst mit wenig Zwang. Wobei ich nicht naiv bin. Es wird in jeder Erziehung auch ein gewisser „Zwang“ notwendig sein.
Mit Schmerzen zu erziehen ist relativ leicht und es wird schnell ein Ergebnis erreicht. Ich wollte es nicht!
Natürlich hatte ich keinen Zeitdruck. Leni kam mit 8 Wochen in die Familie und ich wollte einen freudigen Hund, der auf der Jagd und im täglichen Leben mit mir ein Team ist.
Die Martina hat es geschafft (ohne Apportierzwang – Apportiertisch). Leni wurde spielerisch auf Leinenführigkeit, Gehorsam und Unterordnung trainiert.

Ich bin sehr froh, so einen innovativen Coach gefunden zu haben!
P.S. Leni bringt mir rohe Eier (ohne das sie brechen 😊 ) und klar 😊 auch ant’n und karniggl (Enten und Kaninchen)